Spendenaufruf Obdachlosenhilfe

Liebe Sankt Paulianer und Sankt Paulianerinnen,

das Jahr schreitet voran und es wird draußen immer ungemütlicher – gerade auf der Strasse ohne festes Dach über den Kopf. Nicht ohne Grund hat Hamburg eines der größten Winternotprogramme Deutschlands, auch wenn dies natürlich nur ein Tropfen auf den heißen Stein ist.

Auch wenn wir die Wohnungslosenproblematik nicht lösen können, sind wir alle in der Lage zu helfen.

Zu diesem Zweck haben wir als USP uns überlegt, die Fanszene von Sankt Pauli zu bitten, mal in die eigenen Schränken reinzuschauen. Eventuell liegt da die eine oder andere warme, wetterfeste Jacke ungenutzt herum und wartet nur darauf, für eine  guten Zweck gespendet zu werden.

Wir suchen alle Größen egal ob für Mann oder Frau. Wichtig ist nur, dass die Jacken gewaschen und nicht kaputt sind.

Die Jacken könnt ihr ab dem heutigen Tage (Montag, den 31.10.2016) bis inkl. dem 20.11.2016 im Fanladen abgeben.

Die Jacken werden dann bspw. an das Winternotprogramm gespendet, von wo sie dann an die Menschen weiter gegeben werden, die sie dringend benötigen.

Ultrà Sankt Pauli 2002

Von basch am 1. November 2016 23:14 in Infos