Marsch nach dem 1860-Spiel

+++ 30 Minuten nach Abpfiff auf dem Südkurvenvorplatz +++

————————————————————————————

Moin Sankt Pauli Fans,

morgen Abend steht das vorletzte Heimspiel dieser Saison gegen 1860 München an. Natürlich werden alle zusammen im Stadion wieder alles dafür geben, dass unsere Mannschaft einen weiteren Heimsieg einfährt und sportlich soll es ja noch um so einiges gehen.

Außerhalb des Stadions stehen unzählige Sankt Pauli Fans, die in letzter Zeit ebenfalls alles für Sankt Pauli gegeben haben. Sie sind bei jedem Heim- oder Auswärtsspiel dabei und unterstützen unsere Fanszene, wo sie nur können. Wir haben gemeinsam gezeigt, dass es auch anders geht und Solidarität, Leidenschaft und Zusammenhalt zentrale Elemente von Sankt Pauli sind und uns Stadion- und Aufenthaltsverbote nicht aufhalten, sondern zusammenschweißen.

Wer in den letzten Wochen und Monaten einen Blick in die Medien geworfen hat, dem_der wird kaum entgangen sein, dass die Schergen in grün überall pausenlos auf der Suche nach neuen Absurditäten sind, um ihrem Sicherheitswahn Ausdruck zu verleihen. Fussballfans werden dabei sukzessive eingeschränkt und kriminalisiert.

Bei den letzten Heimspielen haben sehr viele Sankt Pauli Fans ihre uneingeschränkte Solidarität mit allen Stadionverbotler_Innen bewiesen und wir möchten euch an dieser Stelle dafür danken. Menschen aus den unterschiedlichsten Kreisen der Fanszene und des Viertels sind Woche für Woche zusammengekommen, um lautstark durch Sankt Pauli zu ziehen, um allen Ausgesperrten ein buntes und kreatives Spieltagserlebnis zu ermöglichen und um gemeinsam ein Zeichen gegen die Entwicklungen der letzten Jahre zu setzen.

So laden wir euch auch nach dem morgigen Heimspiel erneut zum letzten Diffidati-Marsch in dieser Saison ein. Alle Sankt Paulianer und Sankt Paulianerinnen sind herzlich willkommen, um gemeinsam mit uns gelebte Solidarität auf die Straße zu bringen und unseren FC Sankt Pauli zu feiern.

Sagt allen Bekannten bescheid und findet euch 30 Minuten nach Abpfiff auf dem Südkurvenvorplatz ein.

The harder they come the harder they fall! Voran Sankt Pauli! Diffidati con noi!

Ultrà Sankt Pauli

Diffidaticonnoi

Von basch am 28. April 2016 11:36 in Infos