Skinheads-Solifeier im Jolly

Spielfreie Wochenenden können doch Sinn machen, steht eigentlich alles wichtige auf dem Flyer…
Flyer Russland - Soli - Party

…außer, dass zusätzlich noch der Film „Antifascist Attitude“ gezeigt wird.

Fotos aus Bielefeld

Die Fotos vom Spiel in Bielefeld sind nun online (Fotos von magischerfc.de)

Auch drei Monate später…

rück…ist nichts vergeben und damit auch nichts vergessen wird, lädt die AG „04.07.“ am 07.10. um 19.30 Uhr zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung ins Clubheim des FC Sankt Pauli ein.

Von kompetenten Gästen wird ein Überblick über den Ermittlungsstand und weitere Informationen und Einordnungen zu den Ereignissen rund ums Jolly Roger und Schanzenfest geliefert.

Auch ohne Zähne machen wir das Maul auf!!

Fotos vom Hapoel-Spiel

never again
Fotos vom Hapoel-Spiel gestern draussen vor unser schönen Stadt gibt es übrigens auf miles-photo.net

Remember History! Support Resistance – Alerta-Aktionsprogramm im Herbst 2009

Mittlerweile hat in vielen antirassistischen Kurven Europas der Alerta-Banner seinen festen Platz am Zaun gefunden. Was vor mehr als zwei Jahren beim Antira-Turnier in Hamburg seinen Ursprung fand, hat sich zum einzig relevanten internationalen Netzwerk antirassistisch aktiver Fangruppen aus Europa entwickelt. Kein inhaltsloses, weichgespültes und mainstreamorientiertes Networking ohne Substanz, sondern kreatives und kritisches Miteinander ohne fadenscheinige Kompromisse.

Aktionen im Herbst 2009
alerta-networklogo-rund-flaggenIm September und Oktober finden unter dem Slogan Remember History! Support Resistance in und um die Alerta-Kurven unterschiedlichste Aktionen und Veranstaltungen zur Erinnerung an faschistische Verbrechen sowie Formen des antifaschistischen Widerstands statt. Diese Aktionen sind notwendig, weil wir in- und außerhalb der Stadien tagtäglich mit Rassismus, Nationalismus, Antisemitismus, Sexismus und der Diskriminierungen von weiteren gesellschaftlich ausgegrenzten Gruppen konfrontiert sind.
Alle diese Diskriminierungsformen haben ihre Geschichte, die wir kennen müssen, um sie bekämpfen zu können. Die Auseinandersetzung mit den deutschen Verbrechen während des Nationalsozialismus und die Erinnerung an die Opfer ist für uns daher zentraler Bestandteil unseres antifaschistischen Selbstverständnisses.

Aus diesem Grund hat Ultrà Sankt Pauli für Euch ein Programm auf die Beine gestellt, das sich gegen die Relativierung nationalsozialistischer Verbrechen, die Verbreitung deutscher Opfermythen, die Kriminalisierung von antifaschistischem Widerstand und die Kontinuität diskriminierender Denkmuster in Deutschland wendet.
Selbstverständlich ist für alle Veranstaltung der Eintritt frei! Bei Fragen wendet Euch an alerta@ultra-stpauli.de.

Weitere Informationen findet ihr hier bei uns im Blog oder auf alterta-network.tk

Weiterlesen…

La Gazzetta d’Ultrà #128

CoverZum Spiel gegen 1860 erscheint die 128. Ausgabe der „Gazzetta d’Ultrà“.
Die Themen sind diesmal:

  • FCK home
  • Bremen away
  • Auf fremden Plätzen: Polen-Wochenende; diverse MUC-Spiele, Kopenhagen-Derby und andere…
  • Das Programm der Alerta-Actiondays
  • Antirepressiva zum Spiel in Bremen

… sowie die üblichen Standards, vom Comic bis zur selbstgeklebten Mittelseite.

Kennt ihr, liebt ihr, kauft ihr! Lieber 60 Atzen als….

Fotos vom Spiel in Bremen

Auch einige Bilder vom Spiel in HB sind online.