Archiv des Veranstaltungen- Bereichs

4. Juni 2015 13:27

Kauft Tickets für das Freundschaftsspiel gegen BK FREM!

Geschrieben von basch in Infos, Veranstaltungen

Für den 05.07. ist ein Freundschaftsspiel gegen BK FREM in Kopenhagen geplant. Da dieses Spiel von BK FREM Fans organisiert wird, haben sie für die Finanzierung ein Crowdfunding gestartet, über das die Tickets gekauft werden können. Hier unser Appell an Euch:

Nutzt das Crowdfunding, kauft euch ein, zwei oder auch zehn Tickets, lasst uns einen gemeinsamen Ausflug nach Kopenhagen machen!

Bis zum 15.06. soll das Geld zusammen kommen, damit das Spiel stattfinden kann. Wer also Interesse daran hat in der Sommerpause endlich einmal Sankt Pauli international zu erleben, der sollte schnellstmöglich Tickets über das Crowdfunding beziehen. Bei BK FREM handelt es sich um einen coolen Club, dessen Fans für ähnliche Werte stehen und die richtig Bock auf uns haben. Derzeit arbeiten die BK FREM Fans sogar noch an der Organisation eines Konzertes und von Übernachtungsmöglichkeiten – eine gemeinsame Anreise wird es sicher auch geben.

Damit all das aber stattfinden kann, muss noch einiges an Geld gesammelt werden. Also zückt eure Kreditkarten, klickt auf den untenstehenden Link und helft dabei, das Freundschaftsspiel stattfinden zu lassen!

Hier der Link zum Crowdfunding (sogar noch mit Video):
Crowdfunding BK FREM

27. Mai 2015 14:35

Kein Vergessen, kein Vergeben – Ein Abend mit Marianne und Günther Wilke am 28.05. in den Fanräumen

Geschrieben von basch in Veranstaltungen

Einlass 18:30 Uhr
Eintritt frei

An diesem Abend wird die 1929 in Hamburg geborene Marianne Wilke zu Gast sein.

Nach den Rassengesetzen der Nationalisten galt Marianne als „Halbjüdin“, da ihre Eltern eine sogenannte „Mischehe“ führten. Dadurch war sie und ihre Familie Diskriminierungen und Verboten ausgesetzt.
Marianne wird von ihrem Mann Günther begleitet. Er ist während des Nationalsozialismus in einem sozialistisch geprägten Elternhaus in Hamburg aufgewachsen.

Zusammen werden sie uns berichten, wie sie die nationalsozialistische Zeit in Hamburg erlebt und überlebt haben.

Druck

2. April 2015 18:42

Aktionstag für die Flora-Sommerbaustelle beim Heimspiel gegen Düsseldorf

Geschrieben von basch in Veranstaltungen

In der Flora wird gewerkelt und gebaut – daher wird es am Montag beim Heimspiel gegen Düsseldorf einen Aktionstag geben, um das Projekt zu unterstützen. Ihr könnt Geld oder Becherpfand spenden, Soligetränke in euren Lieblingskneipen und Läden trinken oder direkt bei Kiezhelden.com spenden. Hier schon einmal der Flyer für Montag:
aktionstag

25. März 2015 15:21

Skinheads Soliparty am 02.04. in den Fanräumen!

Geschrieben von basch in Veranstaltungen

1961034_770860976338026_4872344759152361244_o

Solipartys sind die besten Partys – weil man beim Spaß haben auch noch Gutes tut. Daher laden die Skinheads mal wieder zum Tanz und schmeißen am 02.April in den Fanräumen eine Fete zugunsten von „Food not Bombs“ und „CaFée mit Herz“.

Und wenn ihr auch noch ein bisschen Glück habt könnt ihr bei der Tombola richtig abräumen.
Vorbeikommen lohnt sich!

12. März 2015 20:55

Kundgebung und Solifest vor dem Flüchtlingslager in Horst

Geschrieben von basch in Antirazzista, Veranstaltungen

Kundegbung Horst (Deutsch) -Front

Kundegbung Horst (Deutsch) -Back

26. Februar 2015 12:19

Südkurvenparty am 14.03. nach dem Heimspiel gegen FSV Frankfurt ab 21 Uhr in den Fanräumen

Geschrieben von basch in Veranstaltungen

UPDATE: Bereits diesen Sonntag gibt es VVK-Karten am USP-Stand in der Südkurve und dem GG-Stand!

Su dkurvenparty_14.02.2015_A6

Bekanntermaßen läuft es sportlich alles andere als rund. Grund genug für wenige Stunden eine Auszeit zu nehmen – am Besten direkt nach unserem Heimsieg gegen den FSV Frankfurt. USP und die Südkurve laden euch alle ein, egal ob Südkurve, Gegengerade, Nordkurve, Haupttribüne oder Kneipe, um bei leckerem Grillgut und dicken Sounds die Fanräume zum Wanken zu bringen. Gönnt euch leckere Bowle, hochprozentige Soli-Kurze und versucht euer Glück bei der Tombola – es werden einige großartige Preise auf euch warten.

Gleichzeitig wollen wir mit dem Gewinn der Party die erste Etappe für eine Hochziehkonstruktion über der Südkurve bewältigen. Mit ihr wollen wir in Zukunft viele neue Choreomöglichkeiten schaffen. Nehmt also genug Klein- und Großgeld und eure Freund_innen mit. Los geht’s ab 21 Uhr, kostet 7 Oiro, außer für die, die bereits Südkurvenmitglieder sind. Ihr spart 2€ und kommt für 5€ rein.

Vorverkaufskarten wird es spätestens zum nächsten Mittwochstreffen am 04.03. geben.

Für eine Kurve völlig außer Kontrolle!

19. November 2014 17:28

Kein Vergeben, Kein Vergessen – Lesung mit Esther Bejarano

Geschrieben von basch in Veranstaltungen

lesung

Esther Bejarano hat Auschwitz und die NS-Herrschaft überlebt – anders als ihre Eltern und ihre Schwester.
Ihr Buch „Erinnerungen – Vom Mädchenorchester in Auschwitz zur Rap-Band gegen rechts“, aus dem sie am 4. Dezember bei uns lesen wird, ist 2013 erschienen.
Bitte kommt vorbei, hört Esther zu und diskutiert mit ihr!

Die Lesung ist eine Koop-Veranstaltung von ALERTA NETWORK, FCSR und Fanräume.

Hier der Link zu der Facebook-Veranstaltung:

Facebook: Kein Vergeben, Kein Vergessen – Lesung mit Esther Bejarano